Accesskeys

Uzwil: Fussgängerin übersehen – verletzt

Am Freitag (17.02.2017), um 07:20 Uhr ist auf der Wiesentalstrasse eine 24-jährige Fussgängerin von einem Auto angefahren worden. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu.


Ein 49-jähriger Autofahrer fuhr auf der Wiesentalstrasse in Richtung Uzwil. Zur gleichen Zeit wechselte die 24-jährige Frau über einen Fussgängerstreifen die Strassenseite. Der 49-Jährige übersah die Fussgängerin zu spät und sein Auto prallte gegen sie. Die Frau verletzte sich dabei leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Am Auto entstand Sachschaden von rund 4‘000 Franken.


Kantonspolizei - Uzwil: Fussgängerin übersehen – verletzt (17.02.2017 15:19)


Servicespalte