Accesskeys

Rorschach: Brand in Keller

Am Donnerstag (20.04.2017), um 17 Uhr, ist im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Mühletobelstrasse ein Brand ausgebrochen. Als Ursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.


Durch eine Auskunftsperson konnte beobachtet werden, wie der Brand im Bereich eines LED-Scheinwerfers mit Akku Ladegerät ausbrach und eine starke Rauchentwicklung verursachte. Die zuständige Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und das Haus vom Rauch befreien. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.


Kantonspolizei - Rorschach: Brand in Keller (21.04.2017 09:36)


Servicespalte