Accesskeys

Leitbild

Die Bevölkerung fühlt sich sicher:

  • objektiv dank Fahndungserfolgen, tiefen Unfallzahlen, verhältnismässigem Polizeieinsatz und zweckmässigen Problemlösungen.
  • subjektiv weil sie unsere Bürgernähe erlebt, Präsenz spürt und offen informiert wird.

Die Bevölkerung fühlt sich respektiert und ernst genommen beim Kontakt mit der Polizei.

 

 

Die Kantonspolizei St.Gallen geniesst Ansehen, Wertschätzung und Vertrauen

  • bei der Bevölkerung
  • bei den politischen Gremien
  • bei der Justiz
  • bei anderen Polizeikorps

Die Kantonspolizei St.Gallen ist eines der führenden Korps der Schweizer Polizei in Sachen:

  • Fachkompetenz
  • Einsatzkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • technische Ausrüstung

Die Dienstzweige der Kantonspolizei St.Gallen sind zur Erfüllung des Gesamtauftrages gleich wichtig und arbeiten effizient zusammen.

 

Unsere Kader aller Stufen verfügen über ein modernes Führungsverständnis und situatives Führungsverhalten.

 

 

Die Mitarbeitenden sind zufrieden und können sich mit ihrer Aufgabe und dem Korps identifizieren durch:

  • Wertschätzung, Anerkennung und Respekt auf allen Stufen
  • gerechte, angemessene Entlöhnung
  • selbstständige, eigenverantwortliche Auftragserfüllung
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • konstruktiv kritische Loyalität
  • Möglichkeiten zur Mitgestaltung

Die Kantonspolizei St.Gallen

  • hält sich an das Recht und setzt es durch.
  • hält sich bei allen Handlungen an das Prinzip der Verhältnismässigkeit.
  • handelt korrekt und konsequent, qualitäts- und leistungsorientiert.
  • informiert nach innen und nach aussen transparent und ehrlich im Rahmen der Amtsverschwiegenheit und des Persönlichkeitsschutzes.
  • überprüft periodisch ihre Strukturen im Hinblick auf die künftigen polizeilichen Anforderungen.

Servicespalte