Accesskeys

Sargans: In Hydranten gefahren – Alkoholtest positiv

Hydranten

Am Sonntag (27.05.2018), um 13.50 Uhr, ist eine 43-jährige Autofahrerin mit ihrem Auto in einen Hydranten gefahren. Ein durchgeführter Alkoholtest zeigte ein positives Resultat. Es entstand hoher Sachschaden.


Die 43-Jährige fuhr beim Rückwärtsfahren aus einem Parkplatz in den Hydranten an der Rheinaustrasse. Der Hydrant brach und kippte um. Dadurch wurde die Wasserleitung freigelegt und es kam zu einem massiven Wasserverlust. Ein durchgeführter Alkoholtest zeigte, dass die Frau ihr Auto in fahrunfähigem Zustand lenkte. Sie musste eine Blut- und Urinprobe abgeben. Am Auto und dem Hydranten entstand Sachschaden von über zehntausend Franken.


Kantonspolizei - Sargans: In Hydranten gefahren – Alkoholtest positiv (28.05.2018 10:02)


Servicespalte